Home » Kriminalit T Und Kausalit T: Eine Kritische Analyse Der Kriminologischen L Ngsschnitt- Und Karriereforschung by Klaus Boers
Kriminalit T Und Kausalit T: Eine Kritische Analyse Der Kriminologischen L Ngsschnitt- Und Karriereforschung Klaus Boers

Kriminalit T Und Kausalit T: Eine Kritische Analyse Der Kriminologischen L Ngsschnitt- Und Karriereforschung

Klaus Boers

Published April 29th 2012
ISBN : 9783531141978
Paperback
400 pages
Enter the sum

 About the Book 

Die L ngsschnittforschung bildet seit jeher einen Kernbereich der empirischen Kriminologie. Sie beruht nicht von ungef hr auf den kausalen Modellen eines fr hmodernen, naturwissenschaftlich-technisch gepr gten Positivismus: Kennt man die Ursachen derMoreDie L ngsschnittforschung bildet seit jeher einen Kernbereich der empirischen Kriminologie. Sie beruht nicht von ungef hr auf den kausalen Modellen eines fr hmodernen, naturwissenschaftlich-technisch gepr gten Positivismus: Kennt man die Ursachen der Kriminalit t, kann man kriminelle Karrieren vorhersagen und kontrollieren. Das Buch zeigt, dass dies schon erkenntnistheoretisch eine Illusion ist. Kausale Modelle sind mit der Komplexit t menschlichen Sozialverhaltens und seiner Kontrolle - auch mit Blick auf die Kriminalprognose - berfordert.